Trommelbaukurse

Alle Trommelbaukurse werden von Ilonka Hoermann geleitet.

Sie haben die Möglichkeit, sich an einem Wochenende unter meiner fachfraulichen Anleitung selbst eine hochwertige und klangreiche Indianertrommel nach traditioneller Bauweise der nordamerikanischen Schamanen zu bauen.

Aus 12 Holzsegmenten formen wir einen runden Klangkörper, dieser wird gefeilt, geleimt, geschliffen und mit Grundieröl und natürlichen Farbpigmenten eingelassen. Dann kommt die spannende Arbeit mit der Haut, die Seele der Trommel. Hierzu verwenden wir die Haut der Kuh, die in vielen Kulturen als ein heiliges Tier verehrt wird.

Sie brauchen keinerlei Vorkenntnisse. Bringen Sie einfach Freude am handwerklichen und kreativen Gestalten mit.

Die Indianertrommel mit ihrem wohltuenden Klang hat eine meditative und zentrierende Wirkung und ist sehr einfach und elementar zu spielen. Sie eignet sich für Alle, die Spaß am Rhythmus und am Trommeln alleine und in der Gruppe haben.

Fr 01.07.16 - So 03.07.16

von 18:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Trommelbau und Trommeln am Feuer in der Steiermark
(ausgebucht)

Sa 01.10.16 - Mo 03.10.16

von 15:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Trommelbau und Trommeln am Feuer in Lauterbach

Anmeldung Lauterbach bei Ilonka Hoermann

Nach Überweisung der Kursgebühr von € 195,-- bist Du verbindlich angemeldet.
Bitte angeben: Fortbildungsseminar/Trommelbaukurs mit Datum
Konto: Ilonka Hoermann, IBAN: DE94 71151020 0000 206649

Die Materialkosten richten sich nach der Größe und sind im Kurs in bar zu bezahlen (Details siehe Tabelle weiter unten).

Gute und preisgünstige Übernachtungsmöglichkeiten s. unter „Lauterbach“.

Anmeldung Steiermark: Christiane Rosdobutko, Hirtenfeld 18, A 8302 Nestelbach, mothergaia7@gmail.com, Telefon 0043-(0)664-1452894

Beim gemeinsamen musizieren mit anderen Instrumenten bietet der UR-PULS den musikalischen Boden. Weitere Einsatzbereiche sind z.B. Klangmeditationen, die Begleitung von Liedern und Tänzen sowie von Heilungsritualen. Die Indianertrommel ist auch sehr beliebt bei Kindern und wird in Kindergärten, in der Musiktherapie und in der Arbeit mit Behinderten erfolgreich eingesetzt, wie auch als Begleitung in psychosozialen Bereichen.

Trommeln am Feuer, indianische Weisheiten und elementare Tänze ergänzen diese Tage und werden so für uns alle zu einem ganz besonders schönen und bereichernden Erlebnis.

Trommeln am Lagerfeuer

Zur Kursgebühr in Höhe von 195 Euro kommen noch die Materialkosten je nach Größe der Trommel (siehe unten).

Es können folgende Größen im Kurs gebaut werden:

Indianertrommel Durchmesser Länge Preis Euro
klein 24 cm 30 cm 77 €
mittel 32 cm 36 cm 125 €
mittel / lang 32 cm 46 cm 130 €
groß 40 cm 36 cm 170 €
Basstrommel 50 cm 48 cm 290 €
POW WOW für 2 Teilnehmer /-innen gemeinsam 60 cm 24 cm 420 €

Bei der Anmeldung bitte die gewünschte Größe angeben.

Ich freue mich auf Euch

E-Mail: ilonka@kreistanz.de
Telefon: 08636 / 69 85 85