Tanz- und Trommelausbildung

4. Intensiv-Tanztraining

13.05.2021–16.05.2021 - Lauterbach

von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

„Ich bin ein Baum und atme flüsterndes Laub“

- geschlossene Ausbildungsgruppe -

Über die Tänze für Bachblüten, Bäume und Heilkräuter eröffnet sich uns da alte Wissen ihrer Heilkraft. Anastasia Geng aus Lettland war eine kräuterkundige Frau und hat diese Tänze nach traditionellen Musiken ihrer Heimat choreographiert.

Unterrichtszeiten: 1. Tag: 10h – 18h, 2. Und 3. Tag 9h – 17h, 4. Tag 9h – 13h Abreise

Kulinarische Versorgung: Heil-Wasser, Tee, Kaffee und Obst sind in den Seminarkosten enthalten. Eine Frau aus dem Dorf kocht an 3 Tagen mittags für uns, je € 13,--. Abends ist Selbstversorgung und es gibt auch die Möglichkeit in eines der netten und guten Restaurants in meiner Nähe zu gehen.

Veranstaltungsort: „Alter Pfarrhof“ von Lauterbach/Heldenstein. Hier findest Du Übernachtungsempfehlungen.

Intensiv-Tanztraining

„Ich lobe den Tanz, der alles fordert und fördert, Gesundheit und klaren Geist und eine beschwingte Seele. Oh Mensch lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen.“

Anmeldung

Schule für therapeutische Tanzfortbildung
Ilonka Hoermann
Email: ilonka@kreistanz.de Telefon: 08636-698585

Zurück